Drucken

Pure sitting by INTERTIME

Pure sitting by INTERTIME

Pure sitting by INTERTIME





Die Produkte von Intertime sind sehr vielfältig und variantenreich. Hier im Web-Shop möchten wir Ihnen die Produkte vorstellen. Einige Einzelstücke verkaufen wir über den Web-Shop. Für die anderen würden wir Sie gerne bei uns im Laden beraten oder Sie können das gesamte Sortiment im Showroom von Intertime in Endingen anschauen.

Perfekt sitzen – seit über 45 Jahren
Intertime: Schweizer Familienunternehmen mit Tradition
Im Jahr 1965 legt Hans Weibel mit der Firmengründung den Grundstein für die erfolgreiche Geschichte von Intertime. Er beginnt – zuerst in Zürich, dann im aargauischen Endingen – Polstermöbel zu fertigen, die Wohlbefinden, Individualität und Ästhetik vereinen. 1970 wird die Intertime Collection eingeführt, die vom Markt positiv aufgenommen wird. Bereits ein Jahr darauf wird in Endingen der erste Erweiterungsbau nötig, 1995 folgt der zweite Erweiterungsbau.
Heute wird Intertime von Johannes und Lukas Weibel als Familienunternehmen in der zweiten Generation geleitet und beschäftigt rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die beiden Brüder führen den Anspruch, perfekte Sitzqualität und Variation zu bieten, konsequent weiter. Mit dem Generationenwechsel wird der Designfokus geschärft und die Ausrichtung auf eine moderne, reduzierte und zeitlos attraktive Designsprache verstärkt. In der Folge werden zahlreiche neue Modelle von Intertime mit Design-Awards ausgezeichnet. 2011 erhält der Sessel Jive den Reddot Design Award, das Sofa Lax wird mit dem iF Product Design Award ausgezeichnet und ist für den German Design Award 2011 nominiert.

 

Perfekt sitzen – seit über 45 Jahren

Intertime: Schweizer Familienunternehmen mit Tradition

Im Jahr 1965 legt Hans Weibel mit der Firmengründung den Grundstein für die erfolgreiche Geschichte von Intertime. Er beginnt – zuerst in Zürich, dann im aargauischen Endingen – Polstermöbel zu fertigen, die Wohlbefinden, Individualität und Ästhetik vereinen. 1970 wird die Intertime Collection eingeführt, die vom Markt positiv aufgenommen wird. Bereits ein Jahr darauf wird in Endingen der erste Erweiterungsbau nötig, 1995 folgt der zweite Erweiterungsbau.

Heute wird Intertime von Johannes und Lukas Weibel als Familienunternehmen in der zweiten Generation geleitet und beschäftigt rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die beiden Brüder führen den Anspruch, perfekte Sitzqualität und Variation zu bieten, konsequent weiter. Mit dem Generationenwechsel wird der Designfokus geschärft und die Ausrichtung auf eine moderne, reduzierte und zeitlos attraktive Designsprache verstärkt. In der Folge werden zahlreiche neue Modelle von Intertime mit Design-Awards ausgezeichnet. 2011 erhält der Sessel Jive den Reddot Design Award, das Sofa Lax wird mit dem iF Product Design Award ausgezeichnet und ist für den German Design Award 2011 nominiert.


Intertime Sofas

Intertime Sofas

Schauen Sie sich die verschiedenen Modelle an. Von jedem gibt es viele Varianten betreffend Ausführung und Bezügen. Fragen Sie uns bei Interesse einfach unverbindlich an. Gerne geben wir Ihnen Auskunft.

Intertime Relaxsessel

Intertime Relaxsessel

Schauen Sie sich die verschiedenen Modelle an. Von jedem gibt es viele Varianten betreffend Ausführung und Bezügen. Fragen Sie uns bei Interesse einfach unverbindlich an. Gerne geben wir Ihnen Auskunft.
Intertime Einzelsessel

Intertime Einzelsessel

Schauen Sie sich die verschiedenen Modelle an. Von jedem gibt es viele Varianten betreffend Ausführung und Bezügen. Fragen Sie uns bei Interesse einfach unverbindlich an. Gerne geben wir Ihnen Auskunft.